Warum Kubitza Immobilien

 

Kompetenz

professioneller Immobilienverkauf – von der Vorbesprechung bis zum Notar

 

Aufnahme des Objektes und Vorbesprechung

  • ausführliches Beratungsgespräch und Klärung der Fragen des Verkäufers
  • Objektbesichtigung und Angebotsaufnahme
  • Anfertigen von Objektfotos und Sichtung aller Daten wie zum Beispiel Grundbuchdaten, Wohnflächenberechnung sowie juristische und bautechnische Aspekte
  • Ermittlung des Kaufpreises nach anerkannten Wertermittlungsverfahren
 

Präsentation

  • Entwicklung einer der Immobilie angepassten Verkaufsstrategie
  • Erstellen professioneller Werbeunterlagen und aussagekräftiger Exposés mit hochwertigen Grundrissen
  • Vermarktung der Objekte durch zielgruppenorientiertes Marketing (Printmedien, wichtige Immobilienportale, Direktwerbung)
  • Präsentation der Verkaufsobjekte auf unserer Homepage und Nutzung der Kundenkartei
 

Besichtigungen

  • Prüfung der Interessentenanfragen und Klärung von Fragen
  • Objektbesichtigung mit ernstzunehmenden Kaufinteressenten
 

Verhandlung von Kaufangeboten

  • Klärung rechtlicher Fragen zu Bauvorschriften und Erschließungsmöglichkeiten im Auftrag der Käufer / Verkäufer mit den zuständigen Behörden
  • Beratungsgespräche und Kaufverhandlungen mit Verkäufern und Kaufinteressenten bei Bedarf in Kooperation mit einem Architekten oder Sachverständigen
  • Finanzierungsvermittlung auf Wunsch
 

Vertragsabschluss

  • Vorbereitung des notariellen Kaufvertrages, bei Bedarf in Kooperation mit einem Rechtsanwalt, und persönliche Anwesenheit bei der Beurkundung

Wertermittlung

Bei der Wertermittlung Ihrer Immobilie können wir Ihnen über 20 Jahre Immobilienerfahrung anbieten.

Mit Wertermittlung bezeichnet man den Vorgang der Ermittlung eines verlässlichen Markt bzw. Verkehrswert, oder Beleihungswert eines beliebigen Wirtschaftsgutes.

Bei der Wertermittlung versucht man nun – in der Regel durch Anwendung standardisierter Verfahren – eine möglichst objektive Aussage über den Wert einer Sache zu machen. So wird z. B. der Verkehrswert (auch Marktwert) von Immobilien in Deutschland im § 194 Bausetzbuch (BauGB) in Verbindung mit weiteren Normen definiert. Dabei sollen subjektive und besondere Einflüsse möglichst ausgeschaltet werden. Hierfür werden von den Ländern nach § 192 BauGB selbständige, unabhängige Gutachterausschüsse bei eigens dafür eingerichteten Geschäftsstellen gebildet. Die daraus entstehenden Informationen fließen in die Bewertung ein.

Der Marktwert einer Immobilie ist vor allem beim Kauf oder Verkauf eines Gebäudes von Bedeutung, aber auch bei Scheidungen, Erbauseinandersetzungen oder Enteignungen.

Wir beraten Sie gerne und helfen dabei, das optimale für Sie zu erreichen. Sprechen Sie uns an!

Kubitza-Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

02045/8959937
Wertermittlung Wertermittlung
Kontakt Kontakt